Letzte Meldungen

  • Motorsägen Lehrgang
    Am vergangenen Wochenende fand ein Motorsägen Lehrgang bei der Feuerwehr Engen statt.   Auch der Einsatz der Motorsäge wird bei der Feuerwehr immer wieder benötigt. Beispielsweise wenn Bäume bei Sturm umstürzen oder größere Äste abbrechen, bei Bränden Balken durchgesägt oder größere Zugänge geschaffen werden müssen. Sogar um Metall zu sägen, kann die Motorsäge mit einer speziellen Kette eingesetzt werden.Daher wurde am Wochenende […]
  • 500 Millionen Menschen, eine Notrufnummer Der Tag des europäischen Notrufs 112 ist am 11. Februar 2022
    500 Millionen Menschen, eine Notrufnummer – der EU-weite Notruftag am 11.2. Die „112“ steht europaweit für schnelle, zuverlässige und qualifizierte Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdiensten. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet jedes Jahr am 11. Februar der europaweite Notruftag statt. Ob bei einem Brand, einem Verkehrsunfall oder im Haushalt: Gibt es einen Notfall, wird es plötzlich hektisch. Das Handy ist gezückt, […]
  • 16 neue Atemschutzgeräteträger/-Innen ausgebildet
    Wesentlicher Inhalt des Lehrgangs ist die Ausbildung mit dem Umluft unabhängigem Atemschutzgerät. Das Atemschutzgerät besteht aus einer Druckluftflasche, welche auf dem Rücken getragen wird und einer Maske, die das gesamte Gesicht umschließt. Dadurch kann sichergestellt werden, dass keine gefährdende oder giftige Umgebungsluft eingeatmet wird. Das Tragen einer Atemschutzmaske erschwert das Arbeiten immens. Die Erfahrungen, die viele von uns in den letzten Monaten […]
  • Wer noch keine Vorsätze fürs Jahr 2022 hat hier eine gute Idee!
  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch